Vorstand

Die Vorstandsmitglieder der Ärztegesellschaft Heilfasten und Ernährung (ÄGHE) stellen sich Ihnen vor:
Dr. med. Eva Lischka, 1. Vorsitzende, Überlingen
Dr. med. Martha Ritzmann-Widderich, 2. Vorsitzende, Rottweil
Dr. med. Henning Wittrock, Geschäftsführer, Überlingen
Dr. med. Rainer Stange, Berlin
Dr. med. Françoise Wilhelmi de Toledo, Überlingen
Prof. Dr. med. Andreas Michalsen, Berlin
Dr. med. Rainer Matejka, Kassel

 

Dr. med. Eva Lischka
– Naturheilverfahren, Chirotherapie, Psychopädie, Badeärztin – 1. Vorsitzende der ÄGHE e.V.

evalischka

1969 Studium der Chemie und Biologie für das Höhere Lehrfach
an der Technischen Universität München
1974 Staatsexamen, danach Studium der Humanmedizin an
der Ludwig-Maximilians-Universität in München
1979 Approbation
1980 Promotion
1980 – 1984 Ausbildung in Innerer Medizin an der Schreiber-
Klinik, München
1984 – 2008 Klinik von Weckbecker, Fachklinik für Naturheilverfahren, Bad Brückenau
seit 2008 Fastenärztin Klinik Klinik Buchinger Wilhelmi, Überlingen
Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren, Chirotherapie, Badeärztin
Ausbildung in psychosomatischer Grundversorgung
Erwerb der Ausbildungsbefugnis für Psychopäden (Dr. Udo Derbolowsky)
Ausbildung in Psychopädie
Autorin von Fastenbüchern

 


Dr. med. Martha Ritzmann-Widderlich
– Fachärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren – Vorstandsmitglied der ÄGHE e. V.

martha_ritzmann-widderich1975-1982 Studium der Medizin, Approbation und Promotion an
der Universität in Ulm/Donau
1983-1988 Klinische Ausbildung in den Fächern Innere Medizin
und Chirurgie im Städtischen Krankenhaus Bietigheim-Bissingen
1989-1993 Weiterbildung Naturheilverfahren (Zentralverband der
Ärzte für Naturheilverfahren, ZÄN)
1993 Niederlassung in Praxisgemeinschaft mit Arno Widderich in
allgemeinmedizinischer Praxis in Rottweil, Schwerpunkte sind
Naturheilverfahren, Ernährungsmedizin und Heilfasten, Präventions- und Anti-Aging-Medizin sowie Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin
1994-2001 Weiterbildung Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin, TCM,
Diplom A und B (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur, DÄGFA)
seit 1994 Mitglied der ÄGHE, seit 2002 Vorstandsmitglied
2001-2002 Weiterbildung Anti-Aging-Medizin
(German Society for Anti-Aging-Medicine, GSAAM)
2002-2003 Weiterbildung Ernährungsmedizin (SAMA und QUETHEB)
seit 2005 Ernährungsmedizinerin DAEM/DGEM
seit 2006: Schwerpunktpraxis Ernährungsmedizin BDEM (Bund Deutscher
Ernährungsmediziner)


 

Dr. med. Rainer Stange
– Internist, Naturheilverfahren, Physikalische Therapie – Stv. Vorsitzender der ÄGHE e.V.
Stange_Potrait_Vorstand1968 -1975 Studium der Physik mit Abschluß Diplom (Studien- und Diplomschwerpunkt Medizinische Physik, Freie UniversitätBerlin)
1975-1981 Studium der Human-Medizin
(Freie Universität Berlin)
1981 Approbation in Human-Medizin
Seit 1984 klinische Tätigkeit in naturheilkundlichen und
internistischen Abteilungen
1989 bis 1994 wissenschaftlicher Mitarbeiter am
neugegründeten Lehrstuhl für Naturheilkunde des Klinikum Benjamin Franklin der
Freien Universität Berlin (Prof. Dr. med. M. Bühring)
Seit 1994 Oberarzt der III. Inneren Abteilung (Naturheilweise) im Krankenhaus
Moabit in Berlin-Tiergarten (Klinische Abteilung des Lehrstuhls für Naturheilkunde),
seit 10/01 Oberarzt, später kommissarischer Chefarzt der Abt. f. Naturheilkunde
des Immanuel Krankenhaus Berlin.
1998 bis 2000 gleichzeitig Chefarzt der BioMed-Klinik im Gesundheitspark
Beelitz-Heilstätten
Promotion über ein Thema der komplementären Onkologie (Fiebertherapie)
Zahlreiche Veröffentlichungen zu wissenschaftlichen und sonstigen Fragen der Naturheilverfahren
Umfangreiche Vortragstätigkeit bei Ärztlichen Fort- und
Weiterbildungsveranstaltungen
Schwerpunkte naturheilkundlicher Therapieansätze mit den Methoden
Ernährungstherapie und Heilfasten, sowie den Indikationsgebieten chronisch-
entzündliche Erkrankungen und Onkologie
Seit 1992 Vorsitzender der Ärztegesellschaft für Naturheilverfahren
(Physiotherapie) Berlin-Brandenburg e.V.
Seit 2000 Vorstandsmitglied der
Europäischen Gesellschaft für Klassische Naturheilkunde e.V. (ESCNM)
Seit 1990 Mitlied der ÄGHE, 1994 Vorstandsmitglied, 1998 2. Vorsitzender


Dr. med. Henning Wittrock
– Internist, Naturheilverfahren, Ernährungsmedizin, Orthomolekulare Medizin – Geschäftsführender Vorsitzender der ÄGHE e.V. seit 11/2012

Foto Dr. Wittrock1996-2003 Studium der Humanmedizin an der Christian-Albrechts-Universität Kiel
2002 Auslandstertial an der Universidad de los Andes, Merida, Venezuela
2003 Auslandstertial an der University of Melbourne and Brisbane, Australien
2003 Promotion an der Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kiel
2004-2009 Facharztausbildung Innere Medizin am Kreiskrankenhaus Eckernförde
2009 Facharztprüfung Innere Medizin
Seit 2010 tätig in Klinik Buchinger Wilhelmi, Überlingen

 


Dr. med. Françoise Wilhelmi de Toledo
– Fachärztin für Allgemeinmedizin – Naturheilverfahren – Vorstandsmitglied der ÄGHE e. V.

francoise-wilhelmi_06Nach dem Medizinstudium in Genf 1981 Weiterbildung in der Schweiz und 1990 Promotion in Basel über „Methodische Probleme bei der Beurteilung des Vitaminhaushaltes im Fasten“.
Heirat mit Raimund Wilhelmi (Enkel von Dr. Otto Buchinger) und Geburt der Söhne Victor 1986 und Leonard 1987. Heute leitet sie mit ihrem Mann die Klinik Buchinger am Bodensee. Seit 22 Jahren begleitet sie regelmäßig Exerzitien mit Fasten in der Christlichen Communauté de Grandchamp in der Schweiz.
Gründungsmitglied (1986) der Ärztegesellschaft Heilfasten und Ernährung e. V. (ÄGHE) und deren 1. Vorsitzende seit 1998
Gründungsmitglied (1996) der European Society for Classical Natural Medecine e. V. (ESCNM), Vize-Präsidentin seit 1998
Gründungs-Vorstands-Mitglied der Kousmine-Stiftung (1995)
2003 erschien im Trias Verlag ihr Buch „Buchinger Heilfasten – ein Erlebnis für Körper und Geist“. Das Buch wurde auch in spanisch und französisch übersetzt.
Weitere Veröffentlichungen in Zeitschriften:
· Leitlinien der Fastentherapie (Wilhelmi de Toledo et al.)
· Fasting followed by vegetarian diet in patiens with rheumatoid arthritis: a systematic review. (Scandinavian Journal of Rheumatology 30, 1-10. Müller, Wilhelmi de Toledo, Resch)


Prof. Dr. med. Andreas Michalsen
– Internist, Naturheilverfahren, Homöopathie – Vorstandsmitglied der ÄGHE e.V.

Andreas_Michalsen1989 Approbation in Berlin
1992 Promotion im Gebiet Innere Medizin / Kardiologie
1989 – 1992 und 1993 – 1997 Klinische Ausbildung und Tätigkeit
Innere Medizin, Kardiologie Intensivmedizin am Humboldt-
Klinikum Berlin (Leiter Prof. W. Thimme)
1992 – 1993 Klinische Ausbildung / wissenschaftliche Tätigkeit in
Innerer Medizin und Naturheilkunde am Krankenhaus Moabit,
Freie Universität Berlin
1998 – 1999 Leitender Oberarzt der SANITAS Dr. Köhler
Parkkliniken Bad Elster, Fachklinik für Naturheilverfahren
1999 – 2007 Leitender Oberarzt an der Abteilung für Innere Medizin V,
Naturheilkunde und Integrative Medizin der Kliniken Essen-Mitte
seit 2008/2009 Stiftungsprofessur für klinische Naturheilkunde der Charité/Berlin.
Chefarzt Immanuel Krankenhaus Berlin, Klinik für Rheumaorthopädie, Rheumatologie und Zentrum für Naturheilkunde
Zusatzausbildungen im Bereich Ernährungsmedizin, Naturheilverfahren,
Homöopathie
Schwerpunkttätigkeit: klinische Forschung im Bereich Naturheilkunde / klassische
Naturheilverfahren und kardiologische Sekundärprävention


Dr. med. Rainer Matejka
– Facharzt für Allgemeinmedizin/Naturheilverfahren – Vorstandsmitglied der ÄGHE e.V.

rainer-matejkaStudium der Medizin in Giessen, Mainz, Göttingen und Würzburg, Staatsexamen 1983
Mehrjährige internistische und chirurgische Weiterbildung in Winterberg (Sauerland)
Landarztpraxistätigkeit in Ostfriesland und Schleswig-Holstein (1989)
Tätigkeit in naturheilkundlich orientierten Reha-Kliniken in Bad Füssing (1986-88) Bad Bad Brückenau (1990-93)
Seit 1994 eigene Tagesklinik in Kassel-Wilhelmshöhe
Seit 2016 Ärztlicher Leiter der Malteser Klinik von Weckbecker, Bad Brückenau
Präsident des Deutschen Naturheilbundes (DNB) 1994 – 2003, seitdem Ehrenpräsident
Chefredakteur der Zeitschrift „Naturarzt“
Ärztlicher Berater der BKK Gesundheit
Mehrere medizinische Sachbücher, u.a:
„Damit Gesundheit bezahlbar bleibt“, Access, Königstein 1994
„Moderne Konstitutionstherapie“, Hippokrates, Stuttgart 1998
„Die neue Aschner-Fibel“, Haug in MVS, Stuttgart 2002
„Treib die Krankheit aus dem Körper“, Haug in MVS, Stuttgart 2003,
„Ausleitende Therapieverfahren“, Urban&Fischer in Elsevier, 2. Auflage, München 2003
„Geheime Krankmacher“, Knaur, München 2006
Zahlreiche Vorträge vor Fach- und Laienpublikum im In- und Ausland

Lehrtätigkeit bei Fachakademien (Dozent der IGHH) und Universitäten
Fachliche Schwerpunkte: Ernährungstherapie, Ausleitende Verfahren, Phytotherapie, chronische Verdauungsstörungen, Erschöpfungssyndrome, Herz-Kreislauf-Risikofaktoren, komplexe therapieresistente Beschwerdebilder, Gesundheitspolitik
Leiter der www.matejka-tagesklinik.de in Kassel